Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitalisierung im Gesundheitswesen

digital • automatisiert • sicher

Der digitale Wandel hat das Gesundheitswesen mit voller Wucht erfasst. Durch die konsequente Nutzung digitaler Technologien lassen sich erhebliche Innovationspotentiale erschliessen. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern entwickeln wir Lösungen für die Digitalisierung im Gesundheitswesen.

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Ablösung papier-basierter Vorgänge, Sicherheitsbedenken hemmen Digitalisierung

Eine Untersuchung des Health Tech Clusters Switzerland im Rahmen der Studie «digital.swiss» zeigt, dass die Digitalisierung im Gesundheitswesen in der Schweiz erst zu 39 Prozent vollzogen ist. Das gilt vor allem für die administrativen Bereiche in den Arztpraxen und Spitälern. Hier beherrschen immer noch Papier-basierte Vorgänge das Bild während Digitalisierung noch in den Kinderschuhen steckt. Für diese prekäre Situation im administrativen Umfeld des Gesundheitswesens sind gleich mehrere Faktoren verantwortlich. Der grösste Hemmschuh liegt wohl in der Sicherheit und der Furcht vor der zunehmenden Cyber-Kriminalität.

Dokumenten Management, DMS, Personaldossier

Der pragmatische Weg für digitale Lösungen im Gesundheitswesen

  • Welche Auswirkungen haben die häufigen Gesetzes- und Regulierungsanpassungen auf Ihre Systeme?
  • Können Sie alle Data Governance- und Datenschutzrichtlinien einhalten?
  • Können Sie ihren Mitarbeitenden und ihren Kunden einen sicheren Systemzugriff gewährleisten?
  • Sind Ihre Prozesse durchgängig digital?
  • Welche administrativen Prozesse müssen Sie unbedingt überarbeiten?
  • Wie können Sie den Datenaustausch noch verbessern?
  • Welche Anforderungen haben Ihre anspruchsvollsten Kunden?
  • Sind Ihre internen und externen Kunden mit dem Reporting (BI) zufrieden?
Digitaler Arbeitsplatz, Produktivität steigern

Zufriedene Kunden und vorbereitet auf das elektronische Patientendossier

Lösungs-Baukasten für die Digitalisierung im Gesundheitswesen

Mit den Produkten aus dem Lösungs-Baukasten für das Gesundheitswesen können Sie die für Ihre Bedürfnisse passende Lösung individuell zusammenstellen. Die cloud-basierten Lösungskomponenten (Infrastruktur, Datenschnittstellen, Anwendungen) sind optimal aufeinander abgestimmt und Ihr Unternehmen profitiert von mehr Funktionalität, Flexibilität, Skalierbarkeit und Mobilität bei gleichzeitig verbesserter Sicherheit inkl. Schweizer Datenhaltung.

Treuhand 4.0, Digitalisierung im Gesundheitswesen, Industrie 4.0 Digitalisierung
Sandra Steinemann, redIT, IT Unternehmen Zug

Sandra Steinemann
Solution Sales
+41 79 881 96 99
E-Mail

Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Herausforderungen

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Ablösung papier-basierter Vorgänge, Sicherheitsbedenken hemmen Digitalisierung

Eine Untersuchung des Health Tech Clusters Switzerland im Rahmen der Studie «digital.swiss» zeigt, dass die Digitalisierung im Gesundheitswesen in der Schweiz erst zu 39 Prozent vollzogen ist. Das gilt vor allem für die administrativen Bereiche in den Arztpraxen und Spitälern. Hier beherrschen immer noch Papier-basierte Vorgänge das Bild während Digitalisierung noch in den Kinderschuhen steckt. Für diese prekäre Situation im administrativen Umfeld des Gesundheitswesens sind gleich mehrere Faktoren verantwortlich. Der grösste Hemmschuh liegt wohl in der Sicherheit und der Furcht vor der zunehmenden Cyber-Kriminalität.

Dokumenten Management, DMS, Personaldossier
Zentrale Fragen

Der pragmatische Weg für digitale Lösungen im Gesundheitswesen

  • Welche Auswirkungen haben die häufigen Gesetzes- und Regulierungsanpassungen auf Ihre Systeme?
  • Können Sie alle Data Governance- und Datenschutzrichtlinien einhalten?
  • Können Sie ihren Mitarbeitenden und ihren Kunden einen sicheren Systemzugriff gewährleisten?
  • Sind Ihre Prozesse durchgängig digital?
  • Welche administrativen Prozesse müssen Sie unbedingt überarbeiten?
  • Wie können Sie den Datenaustausch noch verbessern?
  • Welche Anforderungen haben Ihre anspruchsvollsten Kunden?
  • Sind Ihre internen und externen Kunden mit dem Reporting (BI) zufrieden?
Digitaler Arbeitsplatz, Produktivität steigern
Ihr Nutzen

Zufriedene Kunden und vorbereitet auf das elektronische Patientendossier

Unser Angebot

Lösungs-Baukasten für die Digitalisierung im Gesundheitswesen

Mit den Produkten aus dem Lösungs-Baukasten für das Gesundheitswesen können Sie die für Ihre Bedürfnisse passende Lösung individuell zusammenstellen. Die cloud-basierten Lösungskomponenten (Infrastruktur, Datenschnittstellen, Anwendungen) sind optimal aufeinander abgestimmt und Ihr Unternehmen profitiert von mehr Funktionalität, Flexibilität, Skalierbarkeit und Mobilität bei gleichzeitig verbesserter Sicherheit inkl. Schweizer Datenhaltung.

Treuhand 4.0, Digitalisierung im Gesundheitswesen, Industrie 4.0 Digitalisierung
Ihre Ansprechpartner
Sandra Steinemann, redIT, IT Unternehmen Zug

Sandra Steinemann
Solution Sales
+41 79 881 96 99
E-Mail

Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Kostenloses Beratungsgespräch

Möchten Sie Ihr Digitales Geschäftsmodell auf eine neue Basis stellen? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Digitalisierungs-Experten für ein erstes, kostenloses Beratungsgespräch.

Digitalisierung im Gesundheitswesen – Zufriedene Kunden

Ist Ihre IT fit für die Cloud?
Der Cloud Readiness-Check

Ihre IT wird vor Ort von einem Cloud-Spezialisten geprüft. Sie erhalten eine individuelle Empfehlung, ob ihre IT bereit ist für die Cloud und wie Sie dieses Potential nutzen können.

Mobile Strategien für die Digitalisierung im Gesundheitswesen

eBook – Digitalisierung im Gesundheitswesen

Seit April 2017 regelt das Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPD) die Rahmenbedingungen für desse Einführung und Verbreitung.

Experten Blogs