Microsoft Intune

Geräte- und App-Verwaltung

Microsoft Intune, MS Intune

Microsoft Intune ermöglicht die Verwaltung mobiler Geräte, mobiler Anwendungen und PCs in der Cloud. Mit Intune können Unternehmen ihren Mitarbeitern Zugriff auf Unternehmensanwendungen, -daten und -ressourcen von nahezu überall und auf beinahe jedem Gerät ermöglichen und gleichzeitig für eine Absicherung der Unternehmensdaten sorgen.

Microsoft Intune

Geräte- und App-Verwaltung

Microsoft Intune ermöglicht die Verwaltung mobiler Geräte, mobiler Anwendungen und PCs in der Cloud. Mit Intune können Unternehmen ihren Mitarbeitenden Zugriff auf Unternehmensanwendungen, -daten und -ressourcen von nahezu überall und auf beinahe jedem Gerät ermöglichen und gleichzeitig für eine Absicherung der Unternehmensdaten sorgen.

Intune unterstützt Sie bei folgenden Aktionen:

  • Verwalten der mobilen Geräte und PCs, die Ihre Mitarbeitenden zum Zugriff auf Unternehmensdaten verwenden
  • Verwalten der mobilen Apps, die Ihre Mitarbeitenden verwenden
  • Ihre Unternehmensinformationen schützen, indem Sie steuern, wie ihre Mitarbeitende darauf zugreifen und diese freigeben
  • Sicherstellen, dass Geräte und Apps kompatibel mit den Sicherheitsanforderungen des Unternehmens sind

Microsoft Intune Funktionen

  • Mobile, geräteübergreifende Anwendungsverwaltung
  • Umfassender Gerätesupport für iOS-, Android-, Windows- und Windows Phone-Geräte
  • Selektive Zurücksetzung von Apps und Daten für höhere Sicherheit
  • Softwareverteilung
  • Mobile Device Management
  • Patch Management
  • Richtlinien
  • Antivirus

Die Lösung für moderne und mobile Unternehmen

Sie stellen als Unternehmer Ihren Mitarbeitenden firmeneigene Smartphones und Tablets zur Verfügung oder haben ein BYOD-Programm (Bring Your Own Device) für alle Mitarbeitende eingeführt?

Erfolgt der Zugriff Ihrer Mitarbeitende von Office 365 auf Geräten, Apps und Browser, die von Ihnen nicht verwaltet werden können, z. B. öffentliche Computer auf Messen und in Hotellobbys? Mit dem Einsatz von Microsoft Intune wird sichergestellt, dass die Sicherheit mobiler Anwendungen gewährleistet ist und dass der Mitarbeitende nicht versehentlich Unternehmensdaten auf nicht vertrauenswürdigen Computern hinterlässt.

Davon profitieren Sie

Ihre Optionen

Benutzer und Lizenzverwaltung

Lassen Sie die Benutzerverwaltung durch redCLOUD erledigen. redCLOUD legt für Sie nach Angaben Benutzer an und löscht sie auch gegebenenfalls. Die Verwaltung von Gruppen-mitgliedschaften und Lizenzen runden diese Option ab.

Exchange Sync Restriction

  • Schnittstelle Exchange Server/ Exchange Online
  • Einrichten der Zugriffsverweigerung für Mobilgeräte ohne installierte Intune Unternehmensportal App
  • Angeleitete Einrichtung eines Mobilgerätes des Kunden (weitere Geräte sind nicht enthalten und können als zusätzliche Leistung bezogen werden)

Basic Mobile Policy

  • Einrichtung von Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für Mobilgeräte
  • Einrichtung von Standard Sicherheitsrichtlinien für Mobilgeräte
  • Ausschluss von Geräten mit «Root» oder «Jailbreak»

Basic Mobile Policy Einrichtung

  • Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für PC
  • Standard Update Klassifizierungen
  • Standard AV Scan Richtlinien und geplanten Aufgaben
  • Computer Gruppen welchen Updates zugewiesen werden (max. 3 Gruppen)
  • Standard Passwortrichtlinien für PC

Zusätzliche Benutzer

Eine zusätzliche Benutzerlizenz.

Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Andrea Adreoli redIT, IT Unternehmen Zug

Andrea Andreoli
Solution Consultant
+41 79 831 32 25
E-Mail

Worum geht's

Microsoft Intune

Geräte- und App-Verwaltung

Microsoft Intune ermöglicht die Verwaltung mobiler Geräte, mobiler Anwendungen und PCs in der Cloud. Mit Intune können Unternehmen ihren Mitarbeitenden Zugriff auf Unternehmensanwendungen, -daten und -ressourcen von nahezu überall und auf beinahe jedem Gerät ermöglichen und gleichzeitig für eine Absicherung der Unternehmensdaten sorgen.

Intune unterstützt Sie bei folgenden Aktionen:

  • Verwalten der mobilen Geräte und PCs, die Ihre Mitarbeitenden zum Zugriff auf Unternehmensdaten verwenden
  • Verwalten der mobilen Apps, die Ihre Mitarbeitenden verwenden
  • Ihre Unternehmensinformationen schützen, indem Sie steuern, wie ihre Mitarbeitende darauf zugreifen und diese freigeben
  • Sicherstellen, dass Geräte und Apps kompatibel mit den Sicherheitsanforderungen des Unternehmens sind

Microsoft Intune Funktionen

  • Mobile, geräteübergreifende Anwendungsverwaltung
  • Umfassender Gerätesupport für iOS-, Android-, Windows- und Windows Phone-Geräte
  • Selektive Zurücksetzung von Apps und Daten für höhere Sicherheit
  • Softwareverteilung
  • Mobile Device Management
  • Patch Management
  • Richtlinien
  • Antivirus
Für wen

Die Lösung für moderne und mobile Unternehmen

Sie stellen als Unternehmer Ihren Mitarbeitenden firmeneigene Smartphones und Tablets zur Verfügung oder haben ein BYOD-Programm (Bring Your Own Device) für alle Mitarbeitende eingeführt?

Erfolgt der Zugriff Ihrer Mitarbeitende von Office 365 auf Geräten, Apps und Browser, die von Ihnen nicht verwaltet werden können, z. B. öffentliche Computer auf Messen und in Hotellobbys? Mit dem Einsatz von Microsoft Intune wird sichergestellt, dass die Sicherheit mobiler Anwendungen gewährleistet ist und dass der Mitarbeitende nicht versehentlich Unternehmensdaten auf nicht vertrauenswürdigen Computern hinterlässt.

Ihr Nutzen

Davon profitieren Sie

Weitere Infos

Ihre Optionen

Benutzer und Lizenzverwaltung

Lassen Sie die Benutzerverwaltung durch redCLOUD erledigen. redCLOUD legt für Sie nach Angaben Benutzer an und löscht sie auch gegebenenfalls. Die Verwaltung von Gruppen-mitgliedschaften und Lizenzen runden diese Option ab.

Exchange Sync Restriction

  • Schnittstelle Exchange Server/ Exchange Online
  • Einrichten der Zugriffsverweigerung für Mobilgeräte ohne installierte Intune Unternehmensportal App
  • Angeleitete Einrichtung eines Mobilgerätes des Kunden (weitere Geräte sind nicht enthalten und können als zusätzliche Leistung bezogen werden)

Basic Mobile Policy

  • Einrichtung von Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für Mobilgeräte
  • Einrichtung von Standard Sicherheitsrichtlinien für Mobilgeräte
  • Ausschluss von Geräten mit «Root» oder «Jailbreak»

Basic Mobile Policy Einrichtung

  • Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für PC
  • Standard Update Klassifizierungen
  • Standard AV Scan Richtlinien und geplanten Aufgaben
  • Computer Gruppen welchen Updates zugewiesen werden (max. 3 Gruppen)
  • Standard Passwortrichtlinien für PC

Zusätzliche Benutzer

Eine zusätzliche Benutzerlizenz.

Ihre Ansprechpartner
Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Andrea Adreoli redIT, IT Unternehmen Zug

Andrea Andreoli
Solution Consultant
+41 79 831 32 25
E-Mail

Unser Microsoft Intune Angebot

Microsoft Intune

Microsoft Intune, MS Intune

CHF 5.75 /Monat

  • Softwareverteilung
  • Mobile Device Management
  • Patch Management
  • Richtlinien
  • Antivirus