Microsoft EMS / Enterprise Mobility + Security

Identitäts- und Zugriffsverwaltung mit Microsoft EMS

Microsoft EMS, Microsoft Enterprise Mobility Suite, Identitätsverwaltung, Zugriffsverwaltung

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter mit ihren bevorzugten Apps und Geräten produktiv arbeiten können und dass Ihre Unternehmensdaten geschützt sind – mit den Enterprise Mobility-Lösungen von Microsoft.

Microsoft EMS

Identitäts- und Zugriffsverwaltung

Ihre Mitarbeiter fordern Zugriff auf Unternehmensanwendungen, Daten und Ressourcen auch von ihren Mobilgeräten. Microsoft EMS nimmt diese Herausforderung an und integriert Verwaltbarkeit und Datenschutz direkt in die mobilen Office-Apps, mit denen Ihre Mitarbeiter bestens vertraut sind.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter mit ihren bevorzugten Apps und Geräten produktiv arbeiten können und dass Ihre Unternehmensdaten geschützt sind – mit den Enterprise Mobility-Lösungen von Microsoft.

Azure Active Directory Premium

  • Self-Service-Kennwortrücksetzung zur Reduzierung der Helpdesk-Anrufe
  • Optionen für mehrstufige Authentifizierung für höhere Sicherheit
  • Gruppenbasierte Bereitstellung und Single Sign-On für Tausende von SaaS-Apps
  • Auf Machine Learning basierende Berichte zur Überwachung und Erkennung von Sicherheitsbedrohungen
  • Stabile Synchronisierungsfunktionen für Ihre Cloudverzeichnisse und lokalen Verzeichnisse

Microsoft Intune

  • Mobile, geräteübergreifende Anwendungsverwaltung
  • Umfassender Gerätesupport für iOS-, Android-, Windows- und Windows Phone-Geräte
  • Selektive Zurücksetzung von Apps und Daten für höhere Sicherheit

Azure Rights Management

  • Informationsschutz in der Cloud oder in einem Hybridmodell mit der vorhandenen lokalen Infrastruktur
  • Integration in Ihre systemeigenen Anwendungen mit einem benutzerfreundlichen SDK
  • Windows Server Active Directory Rechteverwaltungsserver CAL-Nutzungsrechte

Microsoft Advanced Threat Analytics

  • Verhaltensanalyse für die fortschrittliche Erkennung von Bedrohungen
  • Erkennung von bekannten böswilligen Angriffen und Sicherheitsrisiken
  • Einfacher Feed mit ausführbaren Aktionen für Warnungen aufgrund verdächtiger Aktivitäten und Empfehlungen
  • Integration in die vorhandenen Security Information and Event Management (SIEM)-Systeme

Windows Server CAL

  • Windows Server CAL-Nutzungsrechte

Die Lösung für moderne und mobile Unternehmen

Ihre Anwender nutzen unterschiedliche Endgeräte und Dienste? Aufgrund der Gerätevielfalt in den Unternehmen benötigen die IT-Abteilungen eine integrierte und ökonomisch sinnvolle Möglichkeit, die vielen unterschiedlichen Geräte zu managen. Die neue Microsoft Enterprise Mobility Suite (EMS) verbindet dafür Geräte-, Identity- und Access-Management mit dem notwendigen Datenschutz.

Davon profitieren Sie

Ihre Optionen

Benutzer und Lizenzverwaltung

Lassen Sie die Benutzerverwaltung durch redCLOUD erledigen. redCLOUD legt für Sie nach Angaben Benutzer an und löscht sie auch gegebenenfalls. Die Verwaltung von Gruppenmitgliedschaften und Lizenzen runden diese Option ab.

Exchange Sync Restriction

  • Schnittstelle Exchange Server/ Exchange Online
  • Einrichten der Zugriffsverweigerung für Mobilgeräte ohne installierte Intune Unternehmensportal App
  • Angeleitete Einrichtung eines Mobilgerätes des Kunden (weitere Geräte sind nicht enthalten und können als zusätzliche Leistung bezogen werden)

Basic Mobile Policy

  • Einrichtung von Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für Mobilgeräte
  • Einrichtung von Standard Sicherheitsrichtlinien für Mobilgeräte
  • Ausschluss von Geräten mit «Root» oder «Jailbreak»

Basic Mobile Policy Einrichtung

  • Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für PC
  • Standard Update Klassifizierungen
  • Standard AV Scan Richtlinien und geplanten Aufgaben
  • Computer Gruppen welchen Updates zugewiesen werden (max. 3 Gruppen)
  • Standard Passwortrichtlinien für PC

Zusätzliche Benutzer

Eine zusätzliche Benutzerlizenz.

Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Termin online buchen

Andrea Adreoli redIT, IT Unternehmen Zug

Andrea Andreoli
Solution Consultant
+41 79 831 32 25
E-Mail

Termin online buchen

Worum geht's

Microsoft EMS

Identitäts- und Zugriffsverwaltung

Ihre Mitarbeiter fordern Zugriff auf Unternehmensanwendungen, Daten und Ressourcen auch von ihren Mobilgeräten. Microsoft EMS nimmt diese Herausforderung an und integriert Verwaltbarkeit und Datenschutz direkt in die mobilen Office-Apps, mit denen Ihre Mitarbeiter bestens vertraut sind.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter mit ihren bevorzugten Apps und Geräten produktiv arbeiten können und dass Ihre Unternehmensdaten geschützt sind – mit den Enterprise Mobility-Lösungen von Microsoft.

Azure Active Directory Premium

  • Self-Service-Kennwortrücksetzung zur Reduzierung der Helpdesk-Anrufe
  • Optionen für mehrstufige Authentifizierung für höhere Sicherheit
  • Gruppenbasierte Bereitstellung und Single Sign-On für Tausende von SaaS-Apps
  • Auf Machine Learning basierende Berichte zur Überwachung und Erkennung von Sicherheitsbedrohungen
  • Stabile Synchronisierungsfunktionen für Ihre Cloudverzeichnisse und lokalen Verzeichnisse

Microsoft Intune

  • Mobile, geräteübergreifende Anwendungsverwaltung
  • Umfassender Gerätesupport für iOS-, Android-, Windows- und Windows Phone-Geräte
  • Selektive Zurücksetzung von Apps und Daten für höhere Sicherheit

Azure Rights Management

  • Informationsschutz in der Cloud oder in einem Hybridmodell mit der vorhandenen lokalen Infrastruktur
  • Integration in Ihre systemeigenen Anwendungen mit einem benutzerfreundlichen SDK
  • Windows Server Active Directory Rechteverwaltungsserver CAL-Nutzungsrechte

Microsoft Advanced Threat Analytics

  • Verhaltensanalyse für die fortschrittliche Erkennung von Bedrohungen
  • Erkennung von bekannten böswilligen Angriffen und Sicherheitsrisiken
  • Einfacher Feed mit ausführbaren Aktionen für Warnungen aufgrund verdächtiger Aktivitäten und Empfehlungen
  • Integration in die vorhandenen Security Information and Event Management (SIEM)-Systeme

Windows Server CAL

  • Windows Server CAL-Nutzungsrechte
Für wen

Die Lösung für moderne und mobile Unternehmen

Ihre Anwender nutzen unterschiedliche Endgeräte und Dienste? Aufgrund der Gerätevielfalt in den Unternehmen benötigen die IT-Abteilungen eine integrierte und ökonomisch sinnvolle Möglichkeit, die vielen unterschiedlichen Geräte zu managen. Die neue Microsoft Enterprise Mobility Suite (EMS) verbindet dafür Geräte-, Identity- und Access-Management mit dem notwendigen Datenschutz.

Ihr Nutzen

Davon profitieren Sie

Weitere Infos

Ihre Optionen

Benutzer und Lizenzverwaltung

Lassen Sie die Benutzerverwaltung durch redCLOUD erledigen. redCLOUD legt für Sie nach Angaben Benutzer an und löscht sie auch gegebenenfalls. Die Verwaltung von Gruppenmitgliedschaften und Lizenzen runden diese Option ab.

Exchange Sync Restriction

  • Schnittstelle Exchange Server/ Exchange Online
  • Einrichten der Zugriffsverweigerung für Mobilgeräte ohne installierte Intune Unternehmensportal App
  • Angeleitete Einrichtung eines Mobilgerätes des Kunden (weitere Geräte sind nicht enthalten und können als zusätzliche Leistung bezogen werden)

Basic Mobile Policy

  • Einrichtung von Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für Mobilgeräte
  • Einrichtung von Standard Sicherheitsrichtlinien für Mobilgeräte
  • Ausschluss von Geräten mit «Root» oder «Jailbreak»

Basic Mobile Policy Einrichtung

  • Standard Gruppenrichtlinien und Einstellungen für PC
  • Standard Update Klassifizierungen
  • Standard AV Scan Richtlinien und geplanten Aufgaben
  • Computer Gruppen welchen Updates zugewiesen werden (max. 3 Gruppen)
  • Standard Passwortrichtlinien für PC

Zusätzliche Benutzer

Eine zusätzliche Benutzerlizenz.

Ihre Ansprechpartner
Marko Keusch, redIT, IT Unternehmen Zug

Marco Keusch
Account Manager
+41 79 831 30 90
E-Mail

Termin online buchen

Andrea Adreoli redIT, IT Unternehmen Zug

Andrea Andreoli
Solution Consultant
+41 79 831 32 25
E-Mail

Termin online buchen

Unser Microsoft EMS / Enterprise Mobility + Security Angebot

Microsoft Enterprise Mobilty + Security E3

Microsoft EMS, Microsoft Enterprise Mobility Suite, Identitätsverwaltung, Zugriffsverwaltung

CHF 8.40 /Monat

  • Kontrolle über Clients und mobile Geräte
  • Bereitstellung von Software und Apps, Firmenrichtlinien durchsetzen
  • Schutz der Dokumente auch wenn diese die Firma verlassen
  • Online Benutzerverwaltung und Self Service (Apps installieren, Passwortverwaltung, etc.)
  • Erhöhte Sicherheit durch 2 Weg Autentifizierung
  • Windows Server CAL inbegriffen
  • Vorgabe wie Ihre Daten gespeichert und verwendet werden dürfen
  • Kontrolle über versendete Dokumente
  • Zentraler Identitätsverwaltungspunkt